Telefon: 030 - 50508080
Fax: 030 - 505080823

Tägliche Servicezeit von 10 - 22 Uhr

E-Mail:
anfrage@tkns.de

Support Ticket →
SIEMENS Hicom 150 E Point Telefonanlage
SIEMENS Hicom 150 E Point Telefonanlage

SIEMENS Hicom 150 E Office POINT

Baugleich T-Com Octopus E 20/E730

mit STLS 4

Das Kommunikationssystem SIEMENS Hicom 150H Office POINT war der einstig in der Office Familie von Siemens. Die Hicom 150 E Office POINT wurde durch die HiPath 3350 ersetzt. Das System ist für kleinere Unternemen, bei normalen anforderungen an die Kommunikationslösungen, die richtige Kommunikationsplattform.

Funktion/Ausstattung:

  • Ausgestattet mit 8 digitalen Teilnehmerports UP0-E,
  • 4 analogen Teilnehmerports
  • 4 ISDN-Anschlussorganen S0 (STLS4)
  • Maße: B 460mm x H 450mm x T 128mm
  • Wandmontage

Leistungsmerkmale:

  • Anruferliste
  • Anrufübernahme
  • Aufschalten
  • Anrufumlenkung (Call Defelction CD)
  • Anrufumleitung im öffentlichen Netz (CFU, CFB, CFNR)
  • Berechtigungsklassen (Vollamtsberechtigung, Halbamtsberechtigung, keine Amtsberechtigung)
  • Durchsage (zu Systemtelefonen oder über Lautsprecher z.B. im Wartezimmer)
  • Durchwahl (DDI)
  • Gebührenübertragung (AOC)
  • Gesprächskostenerfassung
  • Gruppenruf
  • Internes Telefonbuch
  • Konferenz
  • Kurzwahl individuell/zentral
  • Makeln
  • Mehrfachrufnummer (MSN)
  • Mitteilungstexte, Abwesenheitstexte
  • Parken
  • Rückruf
  • Rufsignalisierung
  • Subadressierung (SUB)
  • Türanschluß
  • Übermittlung/Unterdrückung der ISDN-Rufnummer (CLIP/CLIR)
  • Wiederanruf